So verwenden Sie die automatische HDR-Funktion von Windows 11

Xiaobai-Software  2022-11-23 12: 38  41 Aufrufe gelesen

Windows 11 bietet automatisches HDR, was bei manchen Nutzern ein Riesengrund zur Freude ist.Aber für diejenigen, die sich nicht sicher sind, was das bedeutet, was ist Auto HDR und warum ist es wichtig?

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um die Auto-HDR-Funktion von Windows 11 zu aktivieren, wenn sie für Sie funktioniert, und eine kurze Einführung in das, was Auto HDR ist.

 

Was ist das automatische HDR von Windows 11?

„HDR“ bedeutet „High Dynamic Range“.Dies ist eine Art der Bild- und Videoaufnahme und -anzeige, die die Bildqualität bewahrt, insbesondere bei Aufnahmen, bei denen ein Objekt näher als ein anderes ist.Dadurch werden Bilder oder Videos realistischer.Auto HDR ist eine Einstellung auf einigen Geräten und Plattformen, die HDR-kompatible Inhalte automatisch verbessert.

Hat Windows 11 automatisches HDR?

Die HDR-Funktion von Windows verbessert HDR-kompatible Videos und Spiele, während Sie sie spielen. Windows 11 macht den Vorgang durch das Hinzufügen von Auto HDR noch einfacher.

Windows 11 zu haben bedeutet jedoch nicht automatisch, dass Sie Auto HDR verwenden können.Tatsächlich gibt es viele Gründe, warum Sie selbst mit einem HDR-kompatiblen Monitor kein echtes HDR genießen können.Glücklicherweise können Sie über die Geräteeinstellungen überprüfen, ob Ihr Monitor HDR-kompatibel ist.

 

1. Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche oder das Windows-Symbol in der Symbolleiste.

2. Wählen Sie Einstellungen.

3. Wählen Sie dort „Anzeige“ und dann „Erweiterte Anzeige“.

4. Unter den „Display“-Informationen wird im Feld „Color Space“ „Standard Dynamic Range (SDR)“ oder „High Dynamic Range (HDR)“ angezeigt.Wenn letzteres der Fall ist, kann Ihr Computer HDR verwenden.

Selbst wenn Ihr Monitor HDR-kompatibel ist, erfordert Auto HDR eine manuelle Aktivierung.Wenn Ihr Monitor nicht HDR-kompatibel ist, fahren Sie mit „Andere Optionen als HDR umschalten“ fort, da Sie noch einige andere Dinge ausprobieren können.

Beeinflusst Auto HDR die Systemgeschwindigkeit?

Ob sich automatisches HDR auf die Systemgeschwindigkeit auswirkt, ist vor allem eine Frage des Inhalts.Wenn beispielsweise der Videoinhalt oder das Spiel bereits HDR-kompatibel ist, sollte das HDR-System Ihres Computers nicht viel zu tun haben.

Windows in Spielen Auto HDRDie Verwendung von maschinellem Lernen zur Verbesserung der Anzeige einiger älterer Spiele wird einen größeren Einfluss auf das System haben.Viele neuere Spiele sind jedoch bereits HDR-kompatibel, und Auto HDR erzwingt keine Hochskalierung von Nicht-HDR-Videos.Wenn Sie also eine Systemverlangsamung bemerken, liegt dies wahrscheinlich daran, dass Sie ältere Spiele spielen.

So aktivieren Sie Auto HDR unter Windows 11

Die automatische HDR-Funktion von Windows 11 muss manuell aktiviert werden.Rufen Sie dazu wie oben beschrieben das Menü „Anzeige“ auf.Wählen Sie unter Helligkeit und Farbe HDR aus.Die erste Option besteht darin, ein Display auszuwählen, um seine Einstellungen anzuzeigen oder zu ändern.

 

Dadurch wird ein Dropdown-Menü geöffnet – obwohl es möglicherweise nur einen Eintrag enthält, wenn Sie nur ein angeschlossenes Display haben.Wenn Sie mehrere Monitore haben, verwenden Sie dieses Tool, um sie einzeln zu überprüfen.Hinweis: Wenn Ihre Monitore unterschiedliche Spezifikationen haben, unterstützen einige möglicherweise HDR, während andere dies nicht tun.

Wählen Sie unter dieser Option das Pfeilsymbol im Tool Anzeigefunktionen aus, um den HDR-Stream anzuzeigen, und schalten Sie um, um HDR zu verwenden.Stellen Sie diese Schalter auf „ON“.Wenn Ihr Gerät nicht HDR-kompatibel ist, wird dies hier angegeben, anstatt Ihnen den Zugriff auf den Schalter zu ermöglichen.

Schalten Sie andere Optionen als HDR um

Wenn Sie die HDR-Seite noch geöffnet haben, sollten Sie unter der Überschrift Verwandte Einstellungen das Video abspielen sehen.Sie können auch über die App darauf zugreifen, dann Videowiedergabe im Menü Einstellungen.Die oberste Option ist ein Schalter zum automatischen Verarbeiten des Videos, um es zu verbessern.Schalten Sie ihn auf „Ein“.

 

In Windows 11 ist eine spezielle Videoplattform integriert, asMicrosoft-Support-Websiteoben beschrieben.Diese Einstellung hilft Ihnen, Ihr Display optimal zu nutzen, wenn es von anderen Apps verwendet wird.Netflix, Hulu und andere Video-Streaming-Sites verwenden es beispielsweise, sodass Sie auf diese Weise eine bessere Videoqualität auf Windows 11-Geräten erhalten.Leider tut es dem Spiel nichts.

HDR ist unter Windows noch relativ neu

Nicht alle Medien unterstützen HDR und nicht alle Monitore unterstützen HDR. Die automatische HDR-Unterstützung von Windows ist ein Segen für diejenigen, die sie verwenden können, aber viele von uns sind möglicherweise immer noch von der Funktion ausgeschlossen.HDR-Inhalte und -Geräte werden jedoch immer häufiger.

Adresse dieses Artikels:https://www.kkgcn.com/11957.html
Urheberrechtshinweis:Der Artikel stellt nur die Sichtweise des Autors dar, das Urheberrecht liegt beim ursprünglichen Autor, Sie können diesen Artikel gerne teilen, bitte bewahren Sie die Quelle für den Nachdruck auf!

发表 评论


Ausdruck